Veranstaltungen und Termine

Eibelstadter Weihnachtsprogramm

10.11.2016

25./26.11.2016, 14.00 - 19.00 Uhr 
Adventsmarkt im Reibeltshof am Heumarkt:

Familie Langer und Freunde laden herzlich zur Einstimmung auf Weihnachten mit echtem fränk. weißen Glühwein und alkoholfreien Punsch; frischen Waffeln; deftige Adventsbratwurst gegrillt von der Landmetzgerei Herrmann; Plätzchen, Christstollen etc. handgemachte Unikate; weihnachtlichen Schmuck; Geschenkideen aus Stoff und Naturmaterialien; Adventskränze; Dekorationen zu entdecken für Groß und Klein ein.

Am Samstag (26.11.2016) um 15:30 Uhr freuen wir uns über Musik vom "Siebenlister Blech".

Familie Langer und Freunde laden herzlich zur Einstimmung auf die weihnachtliche Zeit ein.

1. Advents-Sonntag, 27.November 2016, Beginn: 16.00 Uhr

Die Kinder des Kindergartens eröffnen das Weihnachtsprogramm in der Stadtpfarrkirche. Dieses wird durch die Feuerwehrkapelle musikalisch umrahmt.

Ab 17.00 Uhr singt Sound of Downtown weihnachtliche Weisen in der Stadtpfarrkirche. Gegen 17.30 Uhr singt der Liederkranz Weihnachtslieder in der Stadtpfarrkirche.

Vom Kindergarten werden im Rathausfoyer Glühwein, Plätzchen und Adventsartikel angeboten. Im Foyer des Rathauses verkauft der Heimatverein Schriften zu Eibelstadt wie Heimatbögen, Bildband, Kalender für 2017. Ebenso bietet der Heimatverein, Weihnachtskarten mit Eibelstadter Motiven an.

2. Advents-Sonntag, 4. Dezember 2016:

Ab 17.00 Uhr spielt Siebenlister Blech weihnachtliche Weisen auf dem Marktplatz.

Der Freundeskreis "Mission Bolivien Titikachi" bietet zu hausgemachten Glühwein und alkoholfreien Punsch auch selbstgemachtes Weihnachtsgebäck und Eibelstädter Roxli an. Zudem werden zu Gunsten von Frauen aus Titikachi deren landestypische Handarbeiten zum Kauf angeboten.

Ab 18:00 Uhr singt Heart & Soul weihnachtliche Weisen im Rathausfoyer.

Im Foyer des Rathauses verkauft der Heimatverein Schriften zu Eibelstadt wie Heimatbögen, Bildband, Kalender für 2017. Ebenso bietet der Heimatverein, Weihnachtskarten mit Eibelstadter Motiven an.

04.12.2016 + 11.12.2016 + 18.12.2016
3. Adventsmärktle im Winzerhof Günther - Beginn 14.00 Uhr

Verschiedene Aussteller bieten selbst hergestellte Gelees, Nudeln, Wildschweinsalami, Tonwaren, Körbe und vieles mehr an. Es gibt zudem hausgemachten Glühwein. Der Winzerhof ist überdacht und beheizt.

04.12.2016
Offizielle Eröffnung um 15.00 Uhr durch Bürgermeister Markus Schenk und der Weinprinzessin. Es werden auch die "Die Drei vom MEE" erwartet. Sie werden mit Trompete, Gedichtle und Geschichtle auf fränkische Art unterhalten. Auch hat sich der Weihnachts-Muck angekündigt.

11.12.2016
Ab 17.00 Uhr besuchen der Hl. Nikolaus, die Weinprinzessin sowie das Nachtwächter-Duo Lothar Schenk und Siegbert Fuchs das Adventsmärktle mit kleinen Überraschungen für die Kinder.

18.12.2016
Mit dabei sind das Bläserquintett Lothar Schenk und die "Mädle vom Kindergarten". An diesem Tag hat sich auch der Weihnachts-Muck angekündigt.

Familie Günther freut sich auf Ihren Besuch!

3. Advents-Sonntag, 11. Dezember 2016:

Um 17.30 Uhr spielt die Stadtkapelle weihnachtliche Weisen auf dem Marktplatz und der gemischte Chor des ATGV + Horchemal singen Weihnachtslieder im Rathausfoyer.

Der Freundeskreis "Mission Bolivien Titikachi" bietet zu hausgemachten Glühwein und alkoholfreien Punsch auch selbstgemachtes Weihnachtsgebäck und Eibelstädter Roxli an. Zudem werden zu Gunsten von Frauen aus Titikachi deren landestypische Handarbeiten zum Kauf angeboten.
Im Foyer des Rathauses verkauft der Heimatverein Schriften zu Eibelstadt wie Heimatbögen, Bildband, Kalender für 2017. Ebenso bietet der Heimatverein, Weihnachtskarten mit Eibelstadter Motiven an.

03.12.2016 + 04.12.2016 und 10.12.2016 + 11.12.2016 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Adventskonzerte im Klanghaus am 16./17.12.2016 Beginn 20.00 Uhr
                                                          18.12.2016 Beginn 16.00 Uhr
Califragilis u. Bayer. Landesverein für Heimatpflege e.V; Eintritt: 10,00 €

4. Advents-Sonntag, 18. Dezember 2016:
Gegen 18.00 Uhr spielt die Stadtkapelle weihnachtliche Weisen auf dem Marktplatz. Der Freundeskreis "Mission Bolivien Titikachi" bietet zu hausgemachten Glühwein und alkoholfreien Punsch auch selbstgemachtes Weihnachtsgebäck und Eibelstädter Roxli an. Zudem werden zu Gunsten von Frauen aus Titikachi deren landestypische Handarbeiten zum Kauf angeboten. Im Foyer des Rathauses verkauft der Heimatverein Schriften zu Eibelstadt wie Heimatbögen, Bildband, Kalender für 2017. Ebenso bietet der Heimatverein, Weihnachtskarten mit Eibelstadter Motiven an.