Hochseilgarten Frankenturm

Der Hochseilgarten Frankenturm bietet abwechslungsreichen Kletterspaß bei fast jedem Wetter. Hier gibt es keine Langeweile, denn Kletterstationen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden bieten für jedes Können viele Möglichkeiten und jeder kann seinen Kletterweg selber bestimmen. Pausen können jederzeit gemacht werden - man verlässt den Hochseilgarten über eine Treppe und kann in der Chill-Area im Liegestuhl entspannen. Mit leckeren Bio-Limonaden, Kaffee, Eis und Bio-Pizza ist auch fürs leibliche Wohl gesorgt.

Kultursommer 2020 - 24. Juli bis 18. September

Kultursommer 2020 - Programmübersicht
Kultursommer 2020 - Flyer

TICKETS

VVK: 16,00 €
AK: 18,00 €
freie Platzwahl

VORVERKAUF

Hochseilgarten Frankenturm Eibelstadt,
Am Sportpark 5, 97246 Eibelstadt
Di-Do: 12-19 Uhr und Fr-So: 10-20 Uhr
oder per E-Mail an
info[at]kulturereignisse.com
(bei Postversand fallen zusätzlich 2,50 € Versandkosten an)

BEGINN

20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Hochseilgarten Frankenturm,
Am Sportpark 5, Eibelstadt

HYGIENEREGELN

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • Mindestabstand 1,50 Meter
  • Maskenpflicht im Toiletten- und Gastrobereich
  • Niesen und Husten bitte in die Armbeuge
  • Gründliches Händewaschen
  • Desinfektion beim Einlass

FREITAG, 24. JULI 2020

SUZAN BAKER & DENNIS LÜDDICKE

„Zwei Stimmen Zwei Gitarren“ – Konzert

Die Songs von Suzan Baker - zeitlos schön und doch dem Augenblick verpflichtend - bestechen durch ihre bildreiche Lyrik, die in Verbindung mit einer einprägsamen Melodik und durch die außergewöhnliche Stimmpräsenz der Künstlerin zusätzlich an Tiefe und Nuance gewinnt. Zusammen mit Dennis Lüddicke, dessen Gitarrenkünste stilübergreifend, perkussiv und flamencogeprägt sind, bildet sich eine musikalische Symbiose von bemerkenswerter Bandbreite von Jazz, R’nB, Pop, Rock, Reggae, Latin bis Soul.

www.suzanbaker.com

FREITAG, 31. JULI 2020

DIETER BAUMANN

„Läuft halt. (weil er nicht singen kann)“ – Sport-Kabarett-Event

Ja klar, werden Sie sagen. Was soll Dieter Baumann auch sonst machen. Außer witzige Geschichten erzählen. Doch diesmal macht er beides, er erzählt beim Laufen – auf einem Laufband. So auf der Bühne, noch nie dagewesen. Zunächst scheint es nur um einen 100 Kilometer Lauf zu gehen. Erleben Sie Dieter Baumann, selbstironisch, witzig, gestenreich, und ja, er tanzt sogar, an Stellen, an denen es scheinbar nichts zu tanzen gibt und vor allem: Baumann – läuft! Dieter Baumann: Mehrfacher Deutscher Meister, Europameister und Olympiasieger 5000 Meter 1992

www.dieterbaumann.de

FREITAG, 07. AUGUST 2020

MICHAEL VON ZALEJSKI

„Merci Udo – Hits und Chansons von Udo Jürgens“ – Konzert

Michael von Zalejski versteht es auf faszinierende Weise, den Zauber und Sog dieser Songs zu entfalten. Pur am Klavier, mit großer Musikalität und einer Stimme, die Emotionen weckt, nicht zuletzt, weil sie dem großen musikalischen Vorbild verblüffend nahekommt. In seiner Hommage „Merci Udo“ entführt der Entertainer seine Zuhörer mit Charme und leisem Humor auf eine musikalische Reise voller magischer Momente. Die Stationen präsentiert er in einer klug komponierten Mischung verbunden durch Anekdotisches und Persönliches von seinem Weg mit Udo: große Hits, die zum Mitsingen hinreißen, und weniger bekannte Songs.

www.zalejski.de

FREITAG, 14. AUGUST 2020

ANDRÉ CARSWELL & MICHAEL HAUCK

Singer & Songwriter – Konzert

Eine kleine Besetzung – alles handgemacht und doch ein kompletter Sound. Klein ist hier nur die Anzahl der Musiker. Auf der Bühne findet großes Kino statt. Begleitet von dem Pianisten Michel Hauck singt André Carswell (Anyone’s Daughter, Siggi Schwarz Band & Ulmer Symphoniker) vom Soulklassiker bis zum Rockoldie alles was ihm Spass macht, den beiden in den Sinn kommt und in die Herzen ihrer Zuhörer trifft.

www.andrecarswell.com

FREITAG, 21. AUGUST 2020

MÄC HÄRDER

“Wir haben nicht gegoogelt, wir haben überlegt!“ – Kabarett

Es zeigt, wie sich die Welt die letzten 30 Jahre verändert hat. Wir hetzen durchs Leben, ob wir 20 oder 60 Jahre alt sind. Selbst 80-jährige hängen mittlerweile genervt am Smartphone rum. Wenn wir irgendetwas nicht wissen, schauen wir sofort im Computer oder im Handy nach. Immer liegt ein Zettel auf dem Küchen- oder Schreibtisch mit Dingen, die zu erledigen sind. Verbringen Sie einen entspannten Abend mit Mäc Härder, der fränkischen Frohnatur und dem Wohltäter des treffenden Wortspiels. Auch diesmal erfüllt er sein Motto: „Was der Arzt ist für die Kranken, das ist Mäc Härder für die Franken.“

www.maec-haerder.de

FREITAG, 28. AUGUST 2020

STEFAN EICHNER DAS EICH

„Äußerst EICH-haltig“ – Kabarett

Kinder, wie die Zeit vergeht! Fast zwölf Jahre steht Das Eich nun auf der Bühne, fünf abendfüllende Showprogramme hat der “Entspannte Franke” in dieser Zeit gebastelt. Immer mit komplett neuen Liedern, Geschichten und Parodien. Da hat sich allerhand angesammelt und so manche Klassiker sind entstanden, die leider aus Zeitgründen seit Jahren in der Schublade verschwunden sind. Damit ist jetzt Schluss! Bevor 2021 das komplett neue sechste Bühnenprogramm Premiere feiert, gibt es – sozusagen als “Zwischenprogramm” - noch einmal eine bunte Mischung aus allen fünf Programmen. “Äußerst Eich-haltig!” ist aber kein vorgefertigtes “Best of”, sondern jeden Abend ein bisschen anders!

www.daseich.de

FREITAG, 04. SEPTEMBER 2020

WULLI & SONJA

„Herzensland – Lieblingslieder für Lieblingsmenschen“ – Konzert

Das Liedermacherduo mit der Extraportion Humor! Wulli und Sonja begeistern deutschlandweit seit über 15 Jahren das Kleinkunst-Publikum! Mit Songs aus ihren mittlerweile zwölf Alben, bekannten Hits und Stand-Up-Comedy sorgen die Vollblut-Entertainer für den perfekten Konzertabend! Ach, ihr kennt sie noch gar nicht? Wulli & Sonja lassen sich auch schwer mit Worten beschreiben. Denn sie sind definitiv etwas Besonderes, ebenso wie ihre Musik: Virtuos, Wild & Witzig

www.wulliundsonja.de

FREITAG, 11. SEPTEMBER 2020

MARKUS GRIMM

„Wilhelm Busch“ – Soloperformance

Markus Grimm erweckt Literatur zum Leben! Ohne Requisiten und Kostüme, nur mit den Mitteln des Körpers und der Sprache spielt er Bücher und verkörpert darin sämtliche Figuren. So werden Worte Fleisch. Virtuos, wahrhaftig und mit unwiderstehlicher Intensität schlägt er das Publikum einen Abend lang in seinen Bann und bringt das Kunststück fertig, die Welt des Buches sichtbar, hörbar, fühlbar – erlebbar zu machen. Unterhaltsame Literaturvermittlung, spielerisch-leicht und gehaltvoll zugleich. Seine Interpretationen von Dickens „Weihnachtsmärchen“ oder Stevensons „Jekyll & Hyde“ sind Erzähltheater der Spitzenklasse.

www.markus-grimm.com

FREITAG, 18. SEPTEMBER 2020

ANDREAS KÜMMERT

Singer & Songwriter – Konzert

Andreas Kümmert? Da war doch was. Ach ja. Der Mann, der mit seiner unglaublichen Stimme die Konkurrenz bei Voice Of Germany pulverisiert und die Juroren mit offenen Mündern zurückgelassen hat. Souverän hat die „Röhre aus Gemünden“ 2013 die dritte Staffel der TV-Castingshow „The Voice Of Germany“ gewonnen. Aber da war auch der Mann, der 2015 den deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest unter dem Motto „Unser Song für Österreich“ ähnlich souverän gewonnen und dann vor laufender Kamera auf das Finale in Wien verzichtet hat.

www.andreas-kuemmert.de