Aktuelles

Brandstiftung

17.04.2020

Brandstiftung Öffentliches WC am Marktplatz


Auf jeweils rund 250,00 € wird der Sachschaden geschätzt, der am Sonntag, 29.03.2020, in der Herrentoilette und am Mittwoch, 08.04.2020, in der Damentoilette durch Brandstiftung entstand.

Der WC-Papierspender (Herren-WC) und der Papierhandtuchspender (Damen-WC) wurden direkt angezündet., so dass durch die Hitzeentwicklung die Spender verzogen und dadurch beschädigt wurden. Durch die starke Rauchentwicklung verqualmte die Anlage und ließ verrußte Wände zurück.

Sachdienliche Hinweise nehmen wir gerne vertraulich entgegen unter Tel. 9061–29.
Die Polizeidienststelle Ochsenfurt ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung.

gez. Markus Schenk,
1. Bürgermeister