ISEK – Integrierte städtebauliche Entwicklung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
im Jahr 2016 fand eine Haushaltsbefragung zur Grundlagenermittlung und Analyse sowie den Handlungsfeldern zu dem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) innerhalb des Stadtgebietes statt. In einem integrierten Prozess unter Beteiligung der beschiedenen Fachämter und der Bürgerinnen und Bürger sollen Missstände erkannt, weitere Handlungsfelder identifiziert und gemeinsame Lösungskonzepte entwickelt werden.
 
Das Ergebnis des Haushaltsbefragung wurde bei einer Veranstaltung im Schützenhaus im November 2016 der Bevölkerung vorgestellt.

Nachstehend finden Sie einige Ausschnitte aus dem Konzept: